Noch 250 Tage bis zum Schützenfest!

Persönlichkeiten

Stromberg, Dierk

Geboren:

Verstorben:

Eltern:

Ehepartner:

Kinder:

Berufliche Tätigkeit:

  • Geschäftsführer der Fa. ALMETHA Stromberg GmbH & Co. KG 
  • 1790: Johann Adolph und Franz H. Stromberg übernehmen die Drahtzieherei ihrer Vorfahren.
  • 1830: Franz H. Stromberg wird die Tätigkeit als Eisendrahthändler im Altenaer Nettetal nachgewiesen. Zudem erfolgen Übernahmen weiterer Drahtwerke. 
  • 1900: Weiterer Ausbau der Unternehmen durch Hermann Stromberg und Betriebsvergrößerung durch eine Wellendreherei.
  • 1964: Gründung der ALMETHA Stromberg GmbH & Co. KG mit Lager in Hemer
  • 1974: Verkauf der Drahtzieherei Franz H. Stromberg
  • 1975: Aktivierung der ALMETHA Stromberg GmbH & Co. KG mit Lager in Hemer
  • 1990: Umzug des Unternehmens auf ein eigenes verkehrsgünstig gelegenes Gelände in Kamen-Heeren 
  • 2005: Ausscheiden des früheren Neugründers Dierk Stromberg und geschäftliche Übernahme durch Rainer Heutelbeck; Umfirmierung in Almetha GmbH

Friedr.-Wilhelms-Gesellschaft:

  • Kompanie Freiheit

  • 1950-1953 Zugführer

  • 1950 Preisschütze

  • 1956-1991 Scheffe

Sonstige Aktivitäten:

Auszeichnungen:

 

Ergänzungen:

_________________________________________________________________

Autor: Christian Klimpel / 2017; Mailto: christian.klimpel@gmx.de

Hinweis:

In dieser Auflistung finden Sie Angaben zu Vorstandsmitgliedern, Königinnen und verdienten Schützen sowie Bürgermeistern und Stadtdirektoren der Stadt Altena, die ab 1950 oder später in der FWG aktiv waren und mittlerweile aus dem Vorstand der Schützengesellschaft ausgeschieden sind.

Trotz intensiver Recherche nach bestem Wissen und Gewissen können sich auf dieser Seite Fehler eingeschlichen haben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, bitten wir dies zu entschuldigen und um Kontaktaufnahme unter der o.g. Mailadresse.

Die hier erwähnten Informationen sind alle durch Zeitungsartikel und Internetrecherche jedermann zugänglich. Sofern es mit dem Datenschutz vereinbar ist, nehmen wir gerne weitere Informationen zu den Personen auf. Bitte wenden Sie sich dazu an den Autor.