Noch 99 Tage bis zum Schützenfest!

Schützenlexikon

Fahne


Übersicht

1. Allgemein

2. Heute in Altena

3. Geschichte

 

 


zu 1.: Allgemein

Eine Fahne (von althochdeutsch fano m. „Tuch, Fahne“, germanisch fanōn m. „Tuch“, verwandt mit lateinisch pannus „Tuch, Lappen“ und altgriechisch πήνος „Gewebe“) ist ein ein- oder mehrfarbiges, leeres oder mit Bildern oder Symbolen versehenes, meist rechteckiges Stück Tuch, das an einem Fahnenmast oder einem Fahnenstock meist mit Nägeln und verzierter Spitze befestigt ist und stellvertretend eine Gemeinschaft kennzeichnet: z. B. Vereinsfahne, Zunftfahne, Kirchenfahne, Truppenfahne.

Quelle: www.wikipedia.de


zu 2.: Heute in Altena

Die Schützenfahne der Friedrich-Wilhelms-Gesellschaft ist keinesfalls mit den grün-weißen oder grün-weißen-roten Wimpeln und Bannern zu verwechseln, die bei den Veranstaltungen der Schützen als Schmuck dienen.

Mehr Informationen finden Sie im Schützenlexikon unter "Schützenfahne".


zu 3.: Geschichte

Mehr Informationen finden Sie im Schützenlexikon unter "Schützenfahne".


Autor: Christian Klimpel / 2018; Mailto: christian.klimpel@gmx.de

Foto: Unbekannter Fotograf