Noch 1080 Tage bis zum Schützenfest!

Schützenlexikon

Freibier


Übersicht

1. Allgemein

2. Heute in Altena

3. Geschichte

 

 


zu 1.: Allgemein

Als Freibier bezeichnet man kostenlos ausgeschenktes Fassbier oder kostenfrei abgegebenes Flaschen- oder Dosenbier.

Quelle: www.wikipedia.de


zu 2.: Heute in Altena

Jeder Schütze erhält, nach der Proklamation des neuen Königspaares, bei seinem Zugführer oder Spieß sogenannte "Königsmarken“, die kostenlos gegen Getränke im Festzelt eingetauscht werden können.


zu 3.: Geschichte

Bereits aus der ältesten erhaltenen Schützenordnung von 1429 ergibt sich, dass der König nach dem Vogelschießen ein halbes Fass Bier ausgab. Je ein weiteres ½ Fass gaben der Bürgermeister und St. Jost aus.

Heute ist es nicht mehr üblich, dass der Bürgermeister Bier ausgeben muss.


Autor: Christian Klimpel / 2018; Mailto: christian.klimpel@gmx.de

Foto: Ein Schütze aus der Kompanie Rahmede