Noch 194 Tage bis zum Schützenfest!

Schützenlexikon

Königsorden

Dieser Begriff ist noch nicht hinreichend beschrieben. Wenn Sie Angaben oder Fotos beisteuern können, nehmen Sie bitte Kontakt zum Autor auf.

 

Als Zeichen seiner Würde erhält der Schützenkönig einen Pokal und einen Königsorden, den er auch nach seiner Amtszeit behalten darf und bei offiziellen Anlässen trägt.

Auf dem Orden ist neben dem Namen des Königs auch das Jahr eingraviert, in dem er den Schützenvogel schoss. Außerdem sind eine Zielscheibe und gekreuzte Gewehre darauf abgebildet.

_________________________________________________________________

Autor: Christian Klimpel / 2016; Mailto: christian.klimpel@gmx.de