Noch 254 Tage bis zum Schützenfest!

Schützenlexikon

Kompaniefest

Das Altenaer Schützenfest der Friedrich-Wilhelms-Gesellschaft wird in der Regel alle drei Jahre gefeiert.

In der Zeit zwischen den Festen veranstaltet jede Kompanie ein sogenanntes Kompaniefest. Es wird von den jeweiligen Kompanie- und Zugführern (meist zusammen mit einem Festausschuss) organisiert.


Die Schützen und KränzebinderInnen haben hier Gelegenheit sich zwischen den Festen wieder zu treffen und einen schönen Abend gemeinsam zu verbringen. Es wird gefeiert und getanzt.

Die Kompaniefeste finden in der Regel in einem Altenaer Saalbau oder einem Kränzebinderlokal statt.


Für den Besuch eines Kompaniefestes wird Eintrittsgeld erhoben. Sie sind generell allen Interessierten zugänglich.

_________________________________________________________________

Autor: Christian Klimpel / 2016; Mailto: christian.klimpel@gmx.de